Trockene Scheide

Wir sind fasziniert vom Erfolg, der von Ihnen entwickelten Unterdruckmethode. Meine Frau litt seit Jahren an Lubrikationsschwierigkeiten, das bedeutet, die Feuchtigkeit der Scheide war wenig oder gar nicht vorhanden.

So hatte sie ständig bei Geschlechtsverkehr große Schmerzen, kam auch nie zum Orgasmus. Ursache ist hierfür das Nichtproduzieren von Schleim durch die Erkrankung der Bartholinischen Drüsen. Auch das Konsultieren mehrerer Fachärzte konnte keine Abhilfe schaffen und so riet ich meiner Frau zur letzten Möglichkeit, die Anwendung mit der von Ihnen entwickelten Intimsaugschale.

Wir waren begeistert, innerhalb einer Stunde trat der Erfolg ein. Die ganze Vulva wurde tief in die Schale gesaugt, der ganze Bereich bekann stark zu durchbluten. Nach ca. 6 Wochen heilten die Eiterherde an der Schamlippe ab. Durch heftige Schleimabsonderung macht der Geschlechtsverkehr meiner Frau wieder Spaß.



zum Fröhle Shop