Suchtmittel

Suchtmittel lassen Penis und Hoden schrumpfen !

Auch Alkohol stellt eine nicht zu unterschätzende Gefahr für die Organe dar. Jeder Mann, aber besonders heranwachsende Jugendliche, sollten bedenken, dass Alkoholgifte u. a. die Gewebekapillare der männlichen Geschlechtsorgane zerstören, wodurch der Penis und die Hoden schrumpfen.

Insbesondere bei jugendlichen Trinkern fällt das Wachstum der Geschlechtsorgane geringer aus als es sonst gewesen wäre.

...... Die Gefahr Alkohol !

Ein wissenschaftliches Institut in England hat in einer Versuchreihe (Reha-Kliniken u.s.w.) festgestellt, dass sich das männliche Fortpflanzungsorgan extrem zurückbildet. Ganz besonders betroffen sind hier Jugendliche, die als Heranwachsende einer noch höheren Gefahr ausgesetzt sind, d. h. das Geschlechtsorgan bleibt in seiner Entwicklung zurück.

Die Devise heißt: Verzichte und du hast Erfolg !



zum Fröhle Shop